Header Verein

Osterferienspiele in Görsbach: Berufe schnuppern und bunte Ferienabwechslung

Nach langer Zwangspause durch Corona-Beschränkungen konnte die Sportgemeinschaft Blau-Gelb Görsbach e.V. in den zurückliegenden Osterferien vom 19. bis 22. April 2022 endlich wieder Ferienspiele anbieten. Die Agenda für diese Tage hielt einiges bereit für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen. Unter dem Motto „Berufe schnuppern“, welches auch die kommenden Ferienangebote der SG in diesem Jahr begleiten soll, war es das Ziel, der Jugend spannende Einblicke in verschiedene Berufsbilder aus der Region zu bieten. Organisiert wurde die Aktion wieder von der Jugendleitung der SG.

Am Dienstag ging es direkt sportlich los mit einer Fahrradtour nach Heringen. Dort besuchten die 13 Mädchen und Jungen das Unternehmen Habau Deutschland GmbH. Das bundesweit tätige Bauunternehmen bot vielfältige Arbeitsbereiche zu entdecken. Dort konnten wir neben sehr großen Maschinen auch das Prüflabor des Unternehmens besichtigen und spannende Einblicke erhalten. Nach kurzer Stärkung ging es dann weiter nach Sundhausen zum Kieswerk Nordhausen. Die Kiesförderung und Entwicklung der Seenlandschaft in der Region in der Zukunft brachte die Kids zum Staunen. Abgerundet wurde der Tag mit leckerer selbst gebackener Pizza. Nach insgesamt 21 km mit Rad war das auch mehr als verdient.

In Folge der letzten Ferienaktion haben die Kids/Jugendlichen mit Rad und Hänger wieder 2 selbst gebaute und gebrannte Holzschilder mit Namen der Wasserläufe Sielgraben oder Hungerbach an den Wasserläufen aufgestellt. So lernten die Jungen und Mädchen noch mehr über unsere Heimatregion. Zurück beim Sportlerheim kamen die Leckermäuler unter den Teilnehmern auf ihre Kosten. Aus Bananen, Erdbeeren und Co. wurden Schokofrüchte hergestellt. Anschließend konnte uns nichts drinnen halten und wir haben noch einige Zeit mit Spielen auf dem Sportplatz und dem Spielplatz verbracht.

Ein wenig Kreativität ausleben konnten die Mädchen und Jungen anschließend beim Bemalen von Steinen. Hier wurde viel Konzentration und Fingerspitzengefühl investiert, sollten die fertigen Steine doch später im Dorf ausgelegt werden. Zum Abendbrot gab es Hotdog-Zopf.

Am Donnerstag begann der Nachmittag mit einer herausfordernden Erkundung des Waldes. Unser Weg führte uns über Stock und Bäume, bis zum beliebten Wanderzwischenstopp „Schöne Aussicht“ und dann steil bergab bis zur Reesbergdoline. Dort angekommen fanden wir uns in einem Meer aus wildem Bärlauch wieder, welcher jede freie Stelle des Waldbodens bedeckte und seinen charakteristischen Geruch verströmte. Die 13 Kinder und Jugendlichen erfuhren von der geologischen Entstehung der Doline, auch als Karsttrichter bezeichnet, und konnten ausgiebig die Umgebung erkunden und ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Trotz teilweise leicht angeschlagener Kraftreserven haben wir den Rückweg bergauf gemeistert. Im Sportlerheim haben wir dann Vorbereitungen zum Basteln von bunten Stiftebechern getroffen. Anschließend gingen alle zu Schmied und Metallbauer Stefan Mosebach in Görsbach. Hier lernten wir viel über das Metallhandwerk und die Kinder und Jugendlichen konnten selbst aktiv werden, Metall verbiegen und begradigen sowie sich am Schmieden einer Spitze versuchen. Weiterhin erfuhren wir einiges über das Beschlagen von Pferden und andere Metallarbeiten.

Am letzten Tag der Ferienspiele haben wir anfangs die begonnenen Stiftebecher mit tollen Serviettenmotiven beklebt und fertig gestellt. Eine bunte Mischung kleiner individueller Kunstwerke war das Ergebnis, auf das die Kinder zu Recht stolz sein können. Nach einer Stärkung mit selbst gebackenen Waffeln wurde es wieder sportlich. Bei einer Runde durch das Dorf, wurden die bemalten Steine verteilt. Später in der Turnhalle hat Melanie Werth den Kindern und Jugendlichen ein paar Grundlagen im Tischtennis vermittelt und anschließend konnten die Fähigkeiten in kleinen Spielen erprobt werden. Ob Balancieren, Jonglieren oder das Spielen am Tisch, die Teilnehmer haben schnell gemerkt, dass es viel Spaß bringt den kleinen weißen Ball richtig zu schlagen, aber das auch viel Konzentration und konsequentes Üben nötig sind und nicht alles auf Anhieb gelingt. Heute stand der Spaß im Vordergrund und so haben wir uns in einigen Runden „Chinesisch“ (Rundlauf) oder zu zweit beim Zuspielen die Zeit vertrieben. Zum Abschluss des Tages haben wir uns leckeres Essen vom Dönerimbiss aus Heringen schmecken lassen.

Die SG Blau-Gelb Görsbach freut sich über eure Teilnahme und die schönen gemeinsamen Aktionen. Unser großer Dank gilt allen besuchten Unternehmen, die den Kindern spannende Einblicke in ihre Tätigkeitsbereiche ermöglicht haben.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung bei den kommenden Ferienspielen im Sommer! Allerdings sucht die Sportjugend dringend Eltern/ Unterstützer zur Absicherung der Betreuung der Kinder und Jugendlichen zu den Aktionen.

Ball-Spiel-Spass am Mittwoch

Mitglieder- und Jahreshauptversammlung 2022

Wir laden alle Mitglieder ab 16 Jahren recht herzlich zu unserer Mitgliederversammlung am Samstag dem 11.Juni 2022 im “Gasthaus zur Schweiz” ein.

Details dazu unter Veranstaltungen

23. Eichsfelder Wandertag

Einladung zum 23. Eichsfelder Wandertag

Details dazu unter Veranstaltungen

Sportkarrussell 2022

Sport für Kids zum Ausprobieren und mit vielen Überraschungen

Details dazu unter Veranstaltungen

Osterferienspiele 2022

Wer?
Jeder Schüler, jede Schülerin

Wann?
19.- 22. April 2022 13- 19 Uhr

Was?
Berufe schnuppern, lustige Sportspiele, Eis essen, Radtouren, kleine Basteleien, gemeinsames Backen und Kennenlernen von lokalen Firmen.

Wieviel soll es kosten?
Unkostenbeitrag von 20€

Wie kann ich mit machen?
Bis zum 30. März unter info@bg-goersbach.de mit Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum anmelden.

Osterferienspiele 2022

Rosenmontag der Schüler-Tanz-und Turngruppe

Die Kids der Schüler-Tanz-und Turngruppe haben nicht nur viel Spass am Turnen und Tanzen. Sie lieben die Vielfalt und konnten kostümiert am Rosenmontag eine bunte Turnstunde erleben. Aber auch das aktuelle Thema des Krieges in der Ukraine wurde besprochen und mit dem Symbol des Friedens möchten die Kinder ihre Anteilnahme signalisieren und zum Frieden aufrufen.

Kinderweihnachtsaktion 2021

Liebe Sportkinder der SG Blau-Gelb Görsbach e.V.

Aufgepasst auf euch wartet der Weihnachtsmann!

Wir verteilen die Tüten für die Weihnachtsaktion in diesem Jahr am Samstag, 18.12.2021, von 10:00 – 11:30 Uhr aus einem der Fenster vom Sportlerheim. Freut euch auf kreative Bastelideen für die Feiertage und eine kleine Überraschung!

Eure Sportjugend

Sportliches Wochenende 13.-14.11.2021

Ein Wochenende wie 13. und 14.11.2021 wird es wohl so schnell nicht wiedergeben. Unsere E-Jugend aus der Spielgemeinschaft mit SV National Auleben hatte am Morgen das Spiel gegen FSV Wacker 90 Nordhausen I. So eine Freude. Unsere Kids haben zwar das Spiel verloren, hatten aber reichlich Freude und Gegentore wurden seitens der Kids gar nicht gezählt. Bei Kaffee, Kinderpunsch und lecker belegten Brötchen konnten alle Anwesenden einen schönen Vormittag genießen.

Am Nachmittag dann das Pokalspiel unserer Männermannschaft gegen WSV77 Windehausen mit dem Sieg. Die Nerven lagen blank, das Wetter hielt, die Verpflegung war bestens und die Männer haben mit Herzblut gekickt, geflankt und geköpft.

Am Sonntag konnte dann das 2. offizielle Kinderturnen stattfinden. Für ca. 3 Stunden konnten die Kids. sich an verschiedenen Stationen ausprobieren. Es wurde geklettert, gesprungen, gekickt und so vieles mehr. Als Belohnung bekamen die Kinder nach Besuch aller Stationen ihre Urkunde, Abzeichen und Luftballon. Was für ein schöner Nachmittag, was für ein Ausgleich für Eltern und Kinder. Anbei ein paar Fotos dazu als Erinnerung.

Nach Abschluss des Turnens hatte sich leider unsere Rosi beim Aufräumen noch schwer verletzt, auch hiermit nochmals beste Genesungswünsche.

Fußballer der SG Blau-Gelb Görsbach im neuen Outfit

Ob als Spieler und Schiedsrichter, als „Fahrdienstleiter”, oder „Integrationsbeauftragter”, längst ist Muammer Atug als eine der ganz guten Seelen nicht mehr aus dem Vereinsleben der SG Blau Gelb Görsbach wegzudenken. Als wäre das alles nicht schon ehrenwert genug, zeigte sich Atug, mit seinem Unternehmen M.A. Automobil, nun auch noch als Sponsor und treuer Freund der Görsbacher Fußballer großzügig. So konnte sich dieser Tage die Männermannschaft der SG über einen attraktiven neuen Trikotsatz freuen und auch schon erfolgreich einweihen. Die SG, im Allgemeinen, sagt an dieser Stelle Danke für das großartige Engagement für den Verein. Die Mannschaft, im Speziellen, sagt Danke für das tolle neue Outfit.

Seite 1 von 12