Header Verein

Kategorie: Gymnastik

1. Schüler-Turnolymoiade

Am Mittwoch, den 04.09.2019 fand in der Turnhalle in der Schüler-Tanz- und Turngruppe erstmalig eine Turnolympiade statt. Insgesamt 24 Kinder stellten sich den 4 Stationen. Bei einer Minute Seilspringen sollte sich zeigen, wer das Seil am schnellsten schwingen und überspringen kann. Hier siegte Emma Ide mit 73 Sprüngen, kurz gefolgt von Hannah Fischer mit 71 und Anni Kruse mit 68. Außerdem mussten die Kinder an der Sprossenwand hängend zeigen, wer die meiste Kraft im Bauch hat und die Beine am meisten waagerecht heben kann. An dieser Station hatte Frida Fischer mit 100 x die Nase vorn, danach kamen Erik Hankel mit 85 und Hannah Fischer mit 55. An der Dehnungsstation zeigte sich, wer am biegsamsten ist und hier schaffte Lea Marleen Weber mit 13 cm den größten Abstand zur Bank. Aber auch Lara Henning schaffte es auf 11 cm und Lea Sommer auf 10 cm. An der Station Brücke sollten die Kinder zeigen, wer am besten die Brücke kann. Hier gab es unterschiedliche Punkte , nämlich einen für eine klassische Brücke, zwei für Kinder, welche in der Brücke laufen konnten und drei für die Brücke, bei welcher die Füße gelöst werden konnten und auf einen Hocker abgestellt wurden. Hier schafften nur Hannah Fischer und Lea-Marleen die höchste Punktzahl. Frida und Anni schafften es bereits in der Brücke zu gehen.

Nach Auswertung aller 4 Stationen ergaben sich unsere 3 Sieger. Mit der meisten Punktzahl holte sich Hannah Fischer den Wanderpokal als Turnchampion. Platz 2 ging an Frida Fischer und Platz 3 an Emma Ide. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde.

Während der Auswertung der Stationen bekamen unsere Sportkids ihre T-Shirts, welche von Herrn Impens gesponsert wurden. Hiermit unser großer Dank für diese riesige Spende. Die blauen Shirts sind super geworden, großes Lob für die Arbeit an Doris Aderhold. Die Kinder sind sehr glücklich in den Shirts und hatten sie auch bereits beim Folgetraining wieder an.

Gymnastik: Statt Gymnastik Fahrradfahren

Statt Gymnastik Fahrradfahren

In den Sommerferien 2019 fand an den Montagabenden keine Gymnastik in der Turnhalle statt. Dafür waren wir Frauen mit unseren Familien jeden Montagabend auf den Rädern unterwegs. Start war immer 19:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus. Die Fahrten gingen dieses Jahr u.a. um den Stausee Kelbra, zu Mac Donalds und durch Heringen. Zum Abschluss fuhren wir nahe Urbach zur “Neuen Mühle”. Dort bekamen wir von Herrn Tölle eine Führung durch die aufwendig restaurierte Mühle mit vielen kleinen Anekdoten aus früheren Zeiten.

Grundsätzlich waren wir immer ca. 20km unterwegs in der goldenen Aue. Es war eine schöne Zeit.

Gymnastik: 3 Monate Schütatu seit dem Start im Januar 2019

Anbei ist zu sehen, welche Choreographie die Kinder heute erlernt haben und vielleicht ja nochmal üben wollen.

 

Fazit: Jeden Mittwoch kommen 25 bis 30 Kinder in die Turnhalle und haben sichtlich Spass am tanzen und turnen. Die Kids sind zwischen 6 und 12 Jahren und im Leistungsniveau sehr unterschiedlich. Aber wir gestalten das Training und die Spiele abwechslungsreich und so ist für jeden was dabei.

Gymnastik: Fasching bei der Schütatu

Am Aschermittwoch brauchten die Kinder der Schüler- Tanz- und Turngruppe der SG Blau-Gelb Görsbach e.V. mal nicht im T-Shirt oder Body zu turnen. Am 06. März wurde für 90 Minuten ausgiebig Fasching gefeiert und die Kids kamen in den verschiedensten Kostümen. Wir haben nach einem Einmarsch getanzt zu „Cordula grün“, „We will rock You“, „Helikopter 117“ und den Gummibärentanz. Richtig flott wurde es dann beim Can-Can. Unsere begeisterten Turner übten Rad und Kletterstange ohne Matten und Hilfestellungen, einfach aus Spaß daran. Ansonsten haben wir an diesem Abend mit Luftballons gespielt, wobei die Kinder dabei immer neue Entdeckungen machten, was denn mit einem Ballon so alles möglich ist. Schwierig gestaltete sich das Abschlussspiel, denn die Kinder sollten die Ballons an ihre Füße binden und dann im Spiel versuchen, die Ballons der anderen kaputtzutreten. Aber es war erstaunlich, wie viele Kinder Angst vor dem Platzen eines Ballons hatten bzw. ihn nicht kaputt gehen lassen wollten. Obwohl: Zum Abschluss durften alle einen Ballon mit nach Hause nehmen und im Entengang und Schlangengewirr Kamelle einsammeln.

Eine gelungene Kombi aus „Horido“ und „Gut Heil“. Ab nächsten Mittwoch heißt es aber wieder etwas Tanz, Training für Brücke und Handstand und zum Abschluss das Wunschspiel.

Gymnastik: Vorbereitung für den Winterurlaub 2019

Am Montag den 04. Februar bereiteten sich die Frauen der Aerobic-Gruppe mit Apres Ski-Hits und Skigymnastik auf den Winterurlaub vor. Für alle zu Hause gebliebenen und nicht Erkrankten ging es dann am Montag den 11. Februar 2019 in Kombi Mutter und Kind an die Luftballons. Bei Groß gegen Klein, Alt gegen Jung oder wie auch immer ging es lustig zu. Die Jüngsten wollten vor allem gar nicht aufhören, Hockey zu spielen. Bei der Abschlussübung Kletterstange konnten die letzten Kräfte aufgebraucht werden.

Gymnastik: Weihnachstfeier 2018

Am Montag, den 17.Dezember 2018 turnten die Frauen der Aerobicgruppe mit Diana mal nicht in der Turnhalle, sondern trafen sich zu einer gemütlichen Weihnachtsrunde mit lustigem Schrottwichteln in der Görsbacher Kulturscheune.

Gymnastik: neue Sportgruppe Schütatu

Aufgrund der Vielzahl der Anfragen zu weiteren Angeboten für die Kids ab 6 Jahren starten wir ab Mittwoch, den 09. Januar 2019 in der Abteilung Gymnastik mit der neuen Sportgruppe:

Schütatu

 

Das Training ist immer Mittwochs von 17:30 Uhr bis ca. 19:00 Uhr in der Turnhalle in Görsbach.

Aushang Kurs Schütatu

Gymnastik: Aquafitnesskurs im Badehaus am 22. und 29.10.2018

Die Gruppe von Diana traf sich am 22.10.2018 im Badehaus Nordhausen zu einem gemeinsamen Aquafitnesskurs. Wie man den Fotos entnehmen kann, hatten alle richtig viel Spaß und haben ganz nebenbei etwas für ihre Fitness getan – nur diesmal eben nicht in der Turnhalle, sondern im Wasser.

Diese beiden Kurse ermöglichte der Sportverein den Frauen um Diana und Annelene, die sich dafür ganz herzlich bedanken wollen.

Gymnastik in den Herbstferien

Bei der Gymnastik in den Herbstferien starteten auch in diesem Jahr die Kinder gemeinsam mit den Muttis. Wir hatten viel Spass bei den kleinen Wettkämpfen, Hockeyspielen, Alaska, Zweifelderball, Stehbock-Laufbock und weiteren Aktivitäten. Die Kinder wollten gar nicht aufhören, die Muttis waren voll in Aktion- mit Leib und Seele.