Header Verein

Kategorie: Fussball Seite 1 von 2

Übergabe von gesponserten Minitoren und Trainingsanzügen

Die Fußballer der Spielgemeinschaft Görsbach/Auleben bedanken sich für 4 Minitore, welche durch Holger Metz vom KFA Nordthüringen überreicht wurden. Des Weiteren möchten sich die F-Junioren und zwei E-Juniorenmannschaften bei unseren Sponsoren KIA Autohaus Impens in Nordhausen, Pilzhof Wallhausen und der Agrarproduktion “Goldene Aue” aus Görsbach bedanken. Durch Beteiligung dieser Sponsoren wurden mehr als 30 Kinder und ihre Trainer mit kurzen und langen Trainingsanzügen ausgestattet. Anzumerken ist, dass die Agrarproduktion “Goldene Aue” schon viele Jahre als ein treuer und verlässlicher Partner an der Seite der Spielgemeinschaft agiert und immer ansprechbar ist. Herr Impens fördert die Nachwuchsarbeit seit 2019 in allen Sektionen. Wir möchten noch einmal hervorheben, dass ohne das Engagement der Sponsoren ein Vereinsleben, sowie eine gesunde Nachwuchsarbeit nicht möglich wäre.

Dominik Wiederhold

Wir brauchen Dich!

F-Jugend vs. FSV Wacker 90 Nordhausen

An Motivation hat es unserer F-Jugend heute nicht gefehlt. Trotz des schlechten Wetters lief die Mannschaft heute zu Höchstleistungen auf und konnte sich gegen FSV Wacker 90 Nordhausen klar durchsetzen.

Fussball-E-Jugend feiert Abschluss der Saison 2021/2022

Zum Start in die Ferien kamen Trainer, Betreuer und Kinder der E-Jugend-Fussballmannschaft nochmal für 2 Tage und eine Nacht zusammen. Dabei wurde das Schlafgemach des Sportraumes des Kindergartens genutzt. So wurden nochmal gemeinsam Trainingseinheiten absolviert aber auch geschmaust, gebadet und die nahe gelegene Agrarproduktion Goldene Aue in Görsbach besucht. Die abendliche Schatzsuche endete erfolgreich für das Nachwuchsteam.

F-Junioren der SG Auleben/Görsbach mit erfolgreichem Saisonabschluss

Am 09. Juli brachen die F-Junioren unserer SG zum Einladungsturnier des FC Erfurt-Nord auf. Für unsere Kinder war es das erste Turnier in der Landeshauptstadt und außerhalb des Landkreises überhaupt und eine Belohnung für die spielerisch tolle Rückrunde der abgelaufenen Saison. Nach dem schon am 03. Juli beim Jubiläumsturnier des SV Badra ein unerwarteter, aber verdienter 2. Platz erreicht wurde, wollten die Kids auch in Erfurt wieder für staunende Gesichter bei Eltern und Trainer sorgen.

Bei dem rundum toporganisierten Turnier warteten auf unsere Mannschaft fünf Spiele auf dem Kunstrasen des Erfurt Nord. In der Gruppenphase spielte man gegen die Mannschaft des Gastgebers, FC Einheit Bad Berka sowie den SV Grün-Weiß Wasungen. Durch einen Sieg gegen Wasungen sicherte man sich den 3. Platz und damit den Einzug ins kleine Halbfinale. Weiter war das Spiel gegen Einheit Bad Berka spielerisch positiv hervorzuheben.

Im kleinen Halbfinale wartete mit Empor Erfurt der viertplatzierte der weiteren Gruppe. In diesem Spiel sammelte unsere Mannschaft wertvolle Erfahrung für die Zukunft, mussten sich am Ende aber in der Spielzeit von 12 Minuten deutlich geschlagen geben. Im Spiel um Platz 7 erreichte unsere Mannschaft abschließend einen weiteren Erfolg.

Als Fazit bleibt eine erfolgreiche und bis auf eine knappe 1:2 Niederlage, ungeschlagene Rückrunde mit zwei Turniererfolgen und damit ein guter Abschluss der F-Junioren. Durch die leidigen Coronaunterbrechungen spielen unsere Kids zusammengefasst erst ein komplettes Jahr Fußball und konnten viele neue Eindrücke in diesem Jahr sammeln, sodass eine Grundlage für weiteren erfolgreichen Nachwuchsfußball in Auleben und Görsbach geschaffen wurde.

Sascha Sauermann

Fussballtrainer gesucht!

Knauf Cup Fussballturnier

Bei bestem Fußballwetter trafen sich am letzten Samstag 3 Vertreter aus Thüringen und 2 Vertreter aus Sachsen-Anhalt um den Knaufcup auszuspielen. Zu den Mannschaften zählten Windehausen, Urbach, Görsbach, Spielgemeinschaft Thyratal und Uftrungen. Leider konnten wir nur ca. 50 Zuschauer begrüßen.

Am Ende konnte sich der Gastgeber in einem schönen Endspiel gegen Urbach den Turniersieg sichern und gewann den begehrten Wanderpokal. Die Platzierungen sahen so aus: Görsbach Platz 1, Urbach Platz 2, Sportfreunde des Thyratals (Rottleberode/Stolberg) folgten auf Platz 3, Platz 4 hatte Windehausen und die Sportfreunde aus Uftrungen belegten Platz 5. Alle beteiligten Mannschaften erhielten dank dem Unternehmen Knauf mit Sitz in Rottleberode ein ordentliches Preisgeld.

Die SG Blau-Gelb Görsbach e.V. verabschiedete an diesem Nachmittag mit Dank ihren bisherigen Trainer Thomas Rzehak. Nunmehr übernimmt Muammer Atug den Trainerposten.

Sportliches Wochenende 13.-14.11.2021

Ein Wochenende wie 13. und 14.11.2021 wird es wohl so schnell nicht wiedergeben. Unsere E-Jugend aus der Spielgemeinschaft mit SV National Auleben hatte am Morgen das Spiel gegen FSV Wacker 90 Nordhausen I. So eine Freude. Unsere Kids haben zwar das Spiel verloren, hatten aber reichlich Freude und Gegentore wurden seitens der Kids gar nicht gezählt. Bei Kaffee, Kinderpunsch und lecker belegten Brötchen konnten alle Anwesenden einen schönen Vormittag genießen.

Am Nachmittag dann das Pokalspiel unserer Männermannschaft gegen WSV77 Windehausen mit dem Sieg. Die Nerven lagen blank, das Wetter hielt, die Verpflegung war bestens und die Männer haben mit Herzblut gekickt, geflankt und geköpft.

Am Sonntag konnte dann das 2. offizielle Kinderturnen stattfinden. Für ca. 3 Stunden konnten die Kids. sich an verschiedenen Stationen ausprobieren. Es wurde geklettert, gesprungen, gekickt und so vieles mehr. Als Belohnung bekamen die Kinder nach Besuch aller Stationen ihre Urkunde, Abzeichen und Luftballon. Was für ein schöner Nachmittag, was für ein Ausgleich für Eltern und Kinder. Anbei ein paar Fotos dazu als Erinnerung.

Nach Abschluss des Turnens hatte sich leider unsere Rosi beim Aufräumen noch schwer verletzt, auch hiermit nochmals beste Genesungswünsche.

Fußballer der SG Blau-Gelb Görsbach im neuen Outfit

Ob als Spieler und Schiedsrichter, als „Fahrdienstleiter”, oder „Integrationsbeauftragter”, längst ist Muammer Atug als eine der ganz guten Seelen nicht mehr aus dem Vereinsleben der SG Blau Gelb Görsbach wegzudenken. Als wäre das alles nicht schon ehrenwert genug, zeigte sich Atug, mit seinem Unternehmen M.A. Automobil, nun auch noch als Sponsor und treuer Freund der Görsbacher Fußballer großzügig. So konnte sich dieser Tage die Männermannschaft der SG über einen attraktiven neuen Trikotsatz freuen und auch schon erfolgreich einweihen. Die SG, im Allgemeinen, sagt an dieser Stelle Danke für das großartige Engagement für den Verein. Die Mannschaft, im Speziellen, sagt Danke für das tolle neue Outfit.

Fussball: Trainingsgast mit tollem Gastgeschenk!

Einen besonderen Trainingsgast durften die Fußballer der SG Blau-Gelb Görsbach e.V. am vergangenen Dienstag begrüßen. BILAN Omer vom Friseursalon Hardi III in Nordhausen war zum Training der Männermannschaft erschienen und hatte nicht nur seine Fußballschuhe im Gepäck. 10 neue Trainingsbälle und einen neuen Spielball waren sein Gastgeschenk an die Blau-Gelb-Kicker. Im Training wurden die neuen Spielgeräte dann auch persönlich gleich intensiv getestet und für sehr gut befunden. Herzlichen Dank sagen deshalb die Kicker aus Görsbach dem Sponsor Bilan Omer.

Seite 1 von 2